Vinzenz-Heim, Aachen

Besonderes Wohnangebot: Grüne Gruppe

Intensive und individuelle Betreuung - die grüne Gruppe

Das Angebot der „Grünen Gruppe“ richtet sich an Jugendliche aus der Städteregion Aachen mit einer schweren geistigen Behinderung, ggf. einer Autismus-Spektrum-Störung und mit erheblichen Verhaltensstörungen.

 

Diese Jugendlichen benötigen aufgrund ihres sehr hohen und einzelfallbezogenen Hilfebedarfes eine durchgehend intensive Begleitung durch pädagogische Fachkräfte. Der Hilfebedarf umfasst sowohl Förderung, Pflege und Begleitung als auch Aufsicht, Kontrolle und Schutz. Die sehr hohe personelle Betreuung und Förderung können wir durch unsere Intensivgruppe mit 4 Plätzen gewährleisten.

 

Wir ermöglich ein besonders reizarmes und gleichzeitig hochstrukturiertes Umfeld, das den primären Bedürfnissen nach Sicherheit, Schutz, Betreuung und Begleitung der Jugendlichen sehr gezielt nachkommt.

 

Wir gehen bei der Aufnahme davon aus, dass pädagogische und ergänzende therapeutische Interventionen möglich sind. Bei positiver Entwicklung soll zu einem späteren Zeitpunkt ein Wechsel in eine weniger intensiv begleitete Wohnform ermöglicht werden.

 

Die grundlegenden pädagogischen Ziele der Betreuungsarbeit sind:

  • Integration und Förderung der Jugendlichen in dem geschützten Kleingruppen-Setting
  • Verringerung der Verhaltensauffälligkeiten bei den Jugendlichen, insbesondere von Fremd-, Sach- und Autoaggressionen
  • Aufbau angemessener und sozial verträglicher Verhaltensweisen
  • Schulische bzw. arbeitsbezogene Förderung im Rahmen der individuellen Möglichkeiten
  • Teilhabe am Leben in der Gesellschaft, je nach individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten

 

 


Konzept "Grüne Gruppe"
(PDF | 286KB)

Download