Vinzenz-Heim, Aachen

Globale Kompetenz in der ganzen Welt, aber lokal Gutes tun!

Mitarbeitende der Firma WESTPHARMA spendeten erneut..

..die Weihnachtsgeschenke für 75 Kinder und Jugendlichen sowie für junge Erwachsene des Vinzenz-Heims.

Seit 2010 gib es nun diese wunderbare Tradition. In der Eingangshalle von Westpharma am Standort Eschweiler werden im Rahmen einer Adventsfeier von Horst Thelen, Fachbereichsleiter des Kinder- und Jugendbereiches, liebevoll dekorierte Karten mit Wünschen unserer Bewohner ausgehangen. Es dauert nur wenige Minuten, dann haben sich die Mitarbeitenden eine Karte ausgesucht.

 

Neu ist, dass die Anzahl der Beschenkten seit letztem Jahr um 24 Personen gestiegen ist. Viele Mitarbeitende äußerten den Wunsch sich auch zu beteiligen. So entstand die Idee die jungen Erwachsenen des Louise-von-Marillac-Hauses in den Kreis der glücklichen Beschenkten mit aufzunehmen.

 

Anfang dieser Woche wurden dann die phantastisch dekorierten Geschenke zurück ins Vinzenz-Heim gebracht. Sieben gut gelaunte junge Damen mit Nikolausmützen übergaben einem strahlenden Horst Thelen, die in großen Kartons verpackten 75 Geschenke. Das Schenken Freude macht, konnte man allen ansehen. Im Rahmen einer Vorweihnachtsfeier, am Donnerstag, dem 18.12. wurden die Geschenke nun verteilt und die Freude war riesengroß. Insbesondere weil nicht nur der entsprechende Wunsch erfüllt wurde, sondern weil die Päckchen gespickt mit Briefen der Familie, Gebasteltem oder liebevoll gebackenen Keksen sind.

Für das Vinzenz-Heim sind diese Geschenke eine echte Hilfe. Im Budget der jungen Bewohner/-innen sind Weihnachtsgeschenke nicht vorgesehen und sind nur über Spenden zu finanzieren.

 

Von den privaten Weihnachtsfeiern in den Gruppen möchten wir keine Fotos zeigen. Gerne erzählen wir aber diese wunderbare Weihnachtsgeschichte, die sich dieses Mal zugetragen hat: Dennis, ein jugendlicher Bewohner hat sich dieses Jahr einen Gutschein von Oxfam für eine Ziege gewünscht. Er möchte mit seinem Geschenk etwas Gutes tun. Im Wert von 28€ erhalten Kleinbauern, zum Beispiel in Mosambik Ziegen, die resistenter gegen die Folgen des Klimawandels sind. https://unverpackt.oxfam.de/alle-geschenke/ziege.

 

Dennis hat den Sinn von Weihnachten verstanden und die lokale Spende von West Pharmaceutical wandert nun doch in die Welt hinaus.

 

Ansprechpartner


Unsere Hauszeitschrift:

Vinzenz-Blick 2/2017
(JPG | 208KB)

Download
2