Vinzenz-Heim, Aachen

Corona Update 2

Auf Anweisung des Landes: StädteRegion Aachen hebt Allgemeinverfügung zur Umsetzung von Schutzmaßnahmen in Alten- und Pflegeeinrichtungen auf.

 

Besuche und Heimfahrten sind ab sofort unter Berücksichtigung der bekannten Hygienekonzepte wieder möglich

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die zuletzt auf Grund der regionalen Verordnungslage ausgesprochenen Einschränkungen der Besuchsmöglichkeiten und Einschränkung der Möglichkeiten, die Einrichtung zu verlassen, mit sofortiger Wirkung zurückgenommen werden können.

 

Weil das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen erklärt hat, keine Beschränkungen in Alten-, Wohn- und Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen einführen zu wollen, hat es die Städteregion angewiesen, die Allgemeinverfügungen aufzuheben.

 

In der Begründung führt das Land aus, dass die Kapazität der Besucherzonen unter Berücksichtigung der aufgrund der Witterungsbedingungen entfallenden Außenbereiche nicht ausreichend ist und deshalb zu befürchten sei, dass Besuche in den Einrichtungen zu stark eingeschränkt würden.

 

Wir kehren wieder zu unseren Regelungen zurück, die vor diesen Einschränkungen gegolten haben.

Ansprechpartner


Unsere Hauszeitschrift:

Vinzenz-Blick 2/2017
(JPG | 208KB)

Download
2