Vinzenz-Heim, Aachen

Achtung, ab sofort komplettes Besuchsverbot!

Wichtige Information für alle Angehörigen und Besucher der Einrichtung. Ab sofort gilt ein uneingeschränktes Besuchsverbot!

 

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher,

wie auch Sie es sicherlich tun, verfolgen wir täglich die aktuellen Meldungen und Anordnungen bezüglich des Corona-Virus. In dieser für uns alle neuen Situation, versuchen wir im Vinzenz-Heim - im Einklang mit den gesetzlichen und behördlichen Vorgaben - für alle Bewohnerinnen und Bewohner und für unsere Mitarbeitenden die bestmöglichen Entscheidungen zu treffen. Hierbei bitten wir um Ihre Mitwirkung und Ihr Verständnis.

 

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen hat seit dem 23. März 2020 ein striktes Besuchsverbot für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen verhängt. Auch wir als Eingliederungshilfeeinrichtung sind davon betroffen. In unseren Einrichtungen und Wohngruppen sind alle Besuche untersagt, die nicht der medizinischen oder pflegerischen Versorgung dienen oder aus Rechtsgründen erforderlich sind.

 

Ausnahmen von dieser Regelung können wir nur im begründeten Einzelfall mit Ihnen abstimmen, zum Beispiel zum Zwecke der palliativen Begleitung. Hierzu wenden Sie sich bitte an die zuständige Abteilungsleitung. Die Entscheidung im Einzelfall obliegt der Einrichtungsleitung.

 

Bitte halten Sie diese Regelung unbedingt ein, auch wenn es Ihnen schwerfällt! So leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie unserer Mitarbeitenden!

 

Nutzen Sie je nach individueller Situation gerne andere Formen des Kontaktes. Ein Telefonat, die Nutzung virtueller Kontaktformen oder auch ein Brief per Post freuen Ihre Betreuten in der aktuellen Lage sicher sehr.

Das Besuchsverbot gilt vorerst bis zum 19. April 2020.

 

Schließung der Cafeteria

Die Cafeteria ist bis auf Weiteres geschlossen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung zum Wohle aller. Bleiben Sie gesund!

Ihre Einrichtungsleitung

 

 

Ansprechpartner


Unsere Hauszeitschrift:

Vinzenz-Blick 2/2017
(JPG | 208KB)

Download
2